Dorothea Körner

geb. 1955 in Mannheim

European Certified Psychotherapist (ECP)
Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Gestalttherapeutin (DVG)
Fachberaterin für Psychotraumatologie
Paarberatung (HIGW)

Langjährige Erfahrung in Beratung und Psychotherapie, Paarberatung

in freier Praxis seit 2005 in Hamburg und Umgebung

als Mitarbeiterin der Evangelisch Freikirchlichen Beratungsstelle Hamburg seit 1995

langjährige Erfahrung in Trauer- und Sterbebegleitung

Mitglied im „Netzwerk Übergangstherapie“            
Was ist Übergangstherapie?
Informationen finden Sie unter: www.uebergangstherapie.de

Lehrtherapeutin beim HIGW

 

 

 

Dorothea Körner

geb. 1955 in Mannheim

European Certified Psychotherapist (ECP)
 Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Gestalttherapeutin (DVG)
Fachberaterin für Psychotraumatologie
Paarberatung (HIGW)

Langjährige Erfahrung in Beratung und Psychotherapie, Paarberatung

in freier Praxis seit 2005 in Hamburg und Umgebung

als Mitarbeiterin der Evangelisch Freikirchlichen Beratungsstelle Hamburg seit 1995

langjährige Erfahrung in Trauer- und Sterbebegleitung

Mitglied im „Netzwerk Übergangstherapie“            
Was ist Übergangstherapie?
Informationen finden Sie unter: www.uebergangstherapie.de

Lehrtherapeutin beim HIGW

 

 

 

 

Meine Arbeit - Gestalttherapeutische Beratung und Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Jeder Mensch kann in seinem Leben und Beziehungen in eine Situation geraten, in der er sich alleine nicht mehr zu helfen weiß und sich therapeutische Unterstützung wünscht.

Was ist Gestalttherapie?

Die therapeutische Beziehung ist ein wichtiger heilsamer Aspekt in der Gestalttherapie. Therapeut und Klient begegnen sich auf gleicher Ebene in der „dialogischen Haltung“ ICH – DU (Martin Buber), bei der die Person in ihrer Einzigartigkeit wertgeschätzt wird. Was Buber „Begegnung“ nannte, nennt die Gestalttherapie „Kontakt“, d.h., „die Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit dem Anderen als den Anderen“. (Laura Perls.)

Das Wissen um die Selbstheilungskräfte in jedem Menschen ist ein weiteres heilsames Element in der Gestalttherapie. Der Klient kommt zur Psychotherapie, weil er meint, mit einem Lebensproblem nicht mehr allein fertig werden zu können. In der Therapie darf er vorsichtig wieder entdecken, dass er über individuelle Fähigkeiten und Kräfte verfügt, die ihm das Leben bisher ermöglicht haben. Durch Würdigung seiner Kräfte kommt der Klient in Kontakt mit seinen Fähigkeiten und kann Lösungen für sein Problem finden.

Der Therapeut hat also kein „Patentrezept“ parat, sondern vertraut auf die Fähigkeiten des Klienten und begleitet ihn unterstützend  in seinem Prozess. Dabei hat er/sie eine Vielzahl von kreativen Methoden anzubieten, die er/sie so einsetzt, wie es der Persönlichkeit des/der Klienten/in entspricht und hilfreich ist bei der Entfaltung von Ressourcen, dem Entdecken bisher verborgener  Gestaltungsspielräume und den Suchbewegungen nach neuen befriedigenden Wegen.

Wem hilft Gestalttherapie

Menschen, die

mit alten Verhaltensmustern nicht mehr weiter kommen
unter Arbeits- Lebens- oder Beziehungssituationen leiden
vor neuen Lebenssituationen stehen, die Angst machen
einen Weg suchen, Verletzungen und traumatischen Erfahrungen zu verarbeiten
unter Stress und Burnout leiden

Menschen mit

Ängsten und Panikattacken
Depressionen
Selbstwertproblemen
Schlafstörungen
Psychosomatischen Erkrankungen
Persönlichkeitsstörungen
Traumatischen Erfahrungen

Paaren, die

nach neuen Möglichkeiten der Paar-Kommunikation suchen und faires Streiten erlernen wollen
Erziehungsfragen haben
aktiv Trennung gestalten wollen

 

Seminare / Kurse

Ich biete Kurse und Seminare zu folgenden Themen an:

  • Trauerarbeit und Sterbebegleitung
  • Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentfaltung
  • Krafttraining für Eltern
  • Selbstfürsorge in helfenden Berufen
  • Curriculum für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Flüchtlingshilfe (6 Einheiten á 3 Stunden)
  • Supervision für Teams im pflegerischen & sozial-pädagogischen Berufsfeld

 

Aktuelle Termine und Angebote erfragen Sie bitte telefonisch oder per Email.

Gerne stimme ich Ihre Anliegen auch individuell mit Ihnen ab.

 

 

Konditionen

Therapie / Beratung für Selbstzahler: 65,00 €

Therapie kassenfinanziert: 70,00 €

Kostenerstattung durch die Krankenkasse bei entsprechender Zusatzversicherung (Rechnungstellung erfolgt nach Gebührenordnung für Heilpraktiker).

Bei der sogenannten „Übergangstherapie“ erfolgt eine Kostenübernahme durch einzelne Krankenkassen. Ich unterstütze Sie gerne bei der Klärung, ob eine Kostenübernahme / Kostenbeteiligung durch Ihre Krankenkasse möglich ist.

 

Paarberatung: 85,00 €

 

Kurse / Seminare: Honorar nach Absprache

 

 

Impressum / Kontakt

Dorothea Körner
Stresemannallee 86
22529 Hamburg
Telefon: +49  151 56 66 52 31
dorothea.koerner@web.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt

.

.